Das Wichtigste beim Kennenlernen ist natürlich immer zunächst das gewinnende, sympathische Lächeln! Doch dann? Was soll hinter der äußeren Fassade stecken, damit dem ersten Treffen auch noch ein zweites folgt?

Frauen lieben's lustig

Das fanden Forscher der kanadischen MCMaster Universität heraus. Ihre Studie belegt, dass Frauen sich stärker zu Männern hingezogen fühlen, die humorvoll sind. Wer die Frau zum Lachen bringt, hat also schon Pluspunkte bei ihr gesammelt. Sucht eine Frau einen Beziehungspartner, ist der Humor des Mannes eines der wichtigsten Auswahlkriterien. Ist der potentielle Partner nicht lustig, hat er es viel schwerer, das Herz der Frau zu erobern. Diese Beziehung zwischen Anziehungskraft und Humor bestätigt die kanadische Studie, laut der 62 Prozent der befragten Frauen, sich ganz gezielt Männer suchen, die sie lustig finden, die es also schaffen, sie zum Lachen zu bringen. Humor schätzen die meisten Frauen an Männern sogar mehr als Intelligenz. Auf der Top Ten-Wunschliste des weiblichen Geschlechts liegt Intelligenz zwar nur knapp hinter Humor, doch scheint er beimrealen ersten Kennenlernen eine weitaus größere Rolle zu spielen als die Intelligenz. Dass der zukünftige Partner witzig ist, finden die meisten Frauen zudem auch viel wichtiger als etwa ein attraktives Äußeres - bzw. scheinen sie Männer mit Humor als attraktiver einzustufen als die, die scheinbar nicht lustig sind.

Männer legen hier übrigens einen etwas anderen Maßstab an. Während sie in einer normalen Freundschaft durchaus Frauen schätzen, die lustig sind, ist ihnen das nicht mehr so wichtig, wenn es um eine Partnerschaft geht. Hier legen sie mehr Wert darauf, dass die Frau sie witzig findet. 65 Prozent der Männer finden vor allem die Frauen attraktiv, die über ihre Witze lachen. Dabei spielt es für sie keine große Rolle, ob die Frau selbst humorvoll ist.

Warum lustig attraktiv ist

Zum einen lieben Frauen lustige Männer, weil ihr Humor den Alltag in vielen Situationen leichter und angenehmer macht. Wichtig ist ihnen dabei allerdings, dass es sich um einen geistvollen Humor handelt. Weniger gerne lachen Frauen nämlich zum Beispiel über "dreckige" Witze mit sexuellen Anspielungen. Zudem fand Geoffrey Miller, Psychologe an der Universität von New Mexiko, heraus, dass Frauen lustige Männer besonders attraktiv finden, weil der Humor auf ein aktives und gesundes Gehirn schließen lasse. Das wiederum sieht Frau als Zeichen guter Gene an, was für ihre Partnerwahl unterbewusst eine große Rolle spielt.

Ist ein Mann also auf charmante und clevere Art lustig, hat er bei den Frauen eine gute Ausgangsposition. Wer sein weibliches Gegenüber also bereits beim ersten Treffen oft zum Lachen bringt, hat gute Karten. Andersherum kann Frau diese Information ebenfalls nutzen: Wer beim Mann punkten möchte, sollte dringend über seine Witze lachen!

Autorin: Anne Bartel, Platinnetz-Redaktion

Datum: 5. November 2009