Ernährung

Lebensmittel und die häufigsten Irrtümer

So mancher gut gemeinte Ratschlag in Bezug auf Lebensmittel hält sich über Generationen hinweg, entbehrt allerdings bei näherer Betrachtung jeglicher wissenschaftlicher Grundlage. Doch anscheinend tendiert man dazu, den vermeintlichen Weisheiten Glauben zu schenken.

Mehr…

Das Heilfasten als Methode der Reinigung und Entschlackung

Viele Menschen schwören auf das sogenannte Heilfasten. Wobei man Heilfasten nicht nur aus religiösen Gründen erwägen kann, sondern auch, um sich selbst etwas Gutes zu tun. Heilfasten dient der Entgiftung des Körpers und hat eine reinigende und entschlackende Wirkung auf den menschlichen Körper und die Seele.

Mehr…

Wachsender Trend: Vegan leben

Jeder Mensch trifft tagtäglich hunderte Entscheidungen. Dazu gehört auch die Ernährung. Einige Menschen entscheiden sich bewusst dafür, vegan zu leben, um der Ausbeutung von Tieren entgegenzutreten oder mit ihrer Lebensweise ein Statement zu setzen. Egal aus welchen Gründen: Vegan zu leben bedeutet einen Aufschwung für die Gesundheit.

Mehr…

Wechseljahre der Frau: Wobei kann die Ernährung helfen?

Die Wechseljahre sind eine Phase voller Veränderungen im Leben einer Frau. In den meisten Fällen beginnt das Klimakterium im Alter zwischen 45 und 55 Jahren. Hauptfaktor der körperlichen Umwälzungen ist die abnehmende Produktivität der Eierstöcke und das damit verbundene stetige Absinken des Östrogenspiegels.

Mehr…

Chronisch unterschätzt: Magnesium als Nahrungsergänzungsmittel

Wer öfter einmal unter einem Wadenkrampf zu leiden hat, wünscht sich nichts sehnlicher, als dass der Schmerz endlich nachlässt. Gerade sportlich oder beruflich sehr aktive Menschen sollten auf ihre Ernährung besonders achten. Denn manche Beschwerden lassen sich leicht durch die Einnahme von Magnesium beheben.

Mehr…

Gesundes und trotzdem leckeres Fingerfood leicht gemacht

Wer kennt das nicht? Man ist zu einer Party eingeladen und schlägt sich am Buffet den Bauch voll, was man aber spätestens am nächsten Tag beim Blick auf die Waage wieder bereut. Dabei ist ein gesundes Buffet vom Partyservice, das zum Schlemmen einlädt, ganz leicht und in wenigen Schritten zubereitet. Anregungen finden sich in etlichen Kochforen.

Mehr…

Die Kunst des Kochens: Wie wird man ein Sternekoch

Seit 1926 gibt es ein Bewertungskriterium für Spitzenköche, den Michelin Stern. Feinschmecker können dank ihm auf Qualität beim Gourmet-Koch vertrauen. Dabei wird die Kunst des Sternekochs jedes Jahr aufs Neue begutachtet. Ein Stern kann dem Koch nämlich auch wieder aberkannt werden. Doch was genau braucht es für den begehrten Stern?

Mehr…

Morgens wie ein Kaiser…. Was ist ein gesundes Frühstück?

Jeder Mediziner oder Ernährungsberater schwört auf ein gesundes Frühstück. So hört man immer wieder den Leitsatz: Morgens wie ein Kaiser und abends wie ein Bettelmann! Aber weshalb ist ein gesundes Frühstück so wichtig? Und was sollte bei keinem gesunden Frühstück fehlen?

Mehr…

Was heißt hier junges Gemüse?

Kennen Sie sich mit Gemüse aus? Dann haben Sie sicher auch schon häufiger das intensive Aroma frischer Kardonen genossen oder sich auf dem Wochenmarkt mit Lupinen eingedeckt. Kennen Sie nicht? Keine Sorge, mit dieser Wissenslücke sind Sie nicht alleine.

Mehr…

Wein und seine Mythen: Welche Eigenschaften hat er wirklich?

Viele gönnen sich am Ende eines anstrengenden Tages ein Gläschen Wein am Abend, um auszuspannen. Doch beim zweiten Glas oder spätestens der halben Flasche kommt der eine oder andere ins Grübeln: Ist das jetzt gesund? Aber empfehlen nicht sogar Ärzte den regelmäßigen Genuss von Rotwein allerdings in Maßen?

Mehr…

Finde Singles in deiner Nähe

Ich bin
Ich suche