Fitness

Fitness beim Wäscheaufhängen und Fensterputzen

Für alle, die keine leidenschaftlichen Putzteufel sind und die Schrubber, Lappen und Spülmittel eher mit spitzen Fingern anfassen, gibt es eine gute Nachricht: Putzen ist gut für die Fitness! Denn bei der Hausarbeit kann man ganz nebenbei Kalorien verbrennen und mit gezielten Übungen sogar die Fitness unterstützen.

Mehr…

Fit mit dem Flexiband

Unkompliziert, kostengünstig und effektiv: Das ist das Flexiband, auch Latexband, Gymnastikband oder Thera-Band genannt. Mit ihm lassen sich vielfältige Übungen in der Physiotherapie, für Muskelaufbau und Ausdauer ausführen.

Mehr…

Fit wie ein Model

Ihr Körper ist ihr Kapital: Ein Model muss immer perfekt in Form sein. Auch kurz nach der Geburt ihres vierten Kindes läuft Heidi Klum schon wieder in Dessous über den Laufsteg. Wie macht sie das nur? Wie halten sich Models fit? Hier wird ihr Geheimnis gelüftet.

 

 

Mehr…

Trendsportart Inlineskaten

Inlineskaten ist nach wie vor eine absolute Trendsportart. Auch wenn der Hype in den letzten Jahren wieder etwas nachgelassen hat, bevölkern die Inliner alle Sommer wieder die Straßen und Spazierwege. Dabei macht das Skaten an der frischen Luft nicht nur richtig Spaß, sondern hält auch den ganzen Körper fit.

Mehr…

Tanzen – gesünder als Joggen?

Wenn es um Sport, Fitness und Abnehmen geht, denken die Meisten in der Regel an Sportarten wie Joggen oder den Besuch im Fitnessstudio. Aber auch das Tanzen kann ein richtiges Fitnesstraining sein. Einige halten es sogar für eine der gesündesten Sportarten überhaupt. Hält Tanzen wirklich genau so fit wie etwa Joggen?

Mehr…

Schwitzen Sie sich fit

Schwitzen ist gesund! Und nicht nur das – es ist eine wichtige Funktion unseres Körpers, die zur Regulation der Körpertemperatur dient. Entgegen weitläufiger Meinung ist vermehrte Schweißbildung beim Sport kein Anzeichen für eine schlechte Fitness. Im Gegenteil: Wer gut trainiert ist, kann auch gut schwitzen.

Mehr…

Fahrrad oder Crosstrainer: Welcher Heimtrainer ist der Richtige?

Bei den meisten Menschen kommt früher oder später die Erkenntnis auf, dass man ganz ohne Sport nicht gesund leben kann. Wer dann den Gang ins Fitness-Studio scheut, kauft sich einen Heimtrainer. Neben dem klassischen Fahrrad gibt es verschiedene Alternativen. Aber welche ist die Richtige?

Mehr…

Schönheitsmakel Cellulite – Sport als Gegenmittel

80 Prozent aller Frauen leiden darunter: Cellulite! Die unschönen Hautdellen sind für viele ein wahrer Fluch. Die Kosmetikindustrie nutzt die Verzweiflung und Unsicherheit der Frauenwelt, um jede Menge teure Produkte zu verkaufen. Wie Tests aber längst bewiesen haben, sind sämtliche Mittelchen nutzlos – was bleibt ist Sport.

Mehr…

Kampfsport – Fitness mit positiven Nebeneffekten

Wer rastet, der rostet, heißt es im Volksmund. Und da ist etwas Wahres dran, denn mit Sport hält man den Körper jung. Eine Möglichkeit um nicht "einzurosten", ist es, Kampfsport auszuüben. Mit Kampfkünsten wie Tai Chi oder Aikido kombiniert man Fitness mit anderen positiven Effekten.

Mehr…

Sport im Sommer: Gesund aber gefährlich

Wenn die Sonne lacht und die Vögel zwitschern, macht Sport im Freien gleich doppelt so viel Spaß! Keine Jahreszeit bietet so viele Möglichkeiten sich in der Natur sportlich zu betätigen wie der Sommer. Doch leider gibt es dabei Gefahren, die es ernst zu nehmen gilt. Ab 25° Celsius heißt es für Anfänger wie Sportskanonen: Vorsicht!

Mehr…

Finde Singles in deiner Nähe

Ich bin
Ich suche