Krankheiten

Die bewährtesten Hausmittel gegen Halsschmerzen

Man muss bei den ersten Anzeichen nicht gleich zu Tabletten greifen! Bahnt sich eine Erkältung an, hat fast jeder in der Regel durch eigene Erfahrung mindestens ein Hausmittel gegen Halsschmerzen parat. Aber welche Methoden und welche Stoffe werden dabei am häufigsten angewandt?

Mehr…

Herzinfarkt

Der Herzinfarkt entwickelt sich immer mehr zur einer Volkskrankheit. Lesen Sie, wie man sich vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen kann, was einen Herzinfarkt auslöst und was für Möglichkeiten für Betroffene bestehen.

Mehr…

Basalzellkrebs vermeiden

Der Basalzellkrebs, medizinisch auch Basaliom genannt, ist eine Hautkrebsform, die in Mitteleuropa zu den häufigsten bösartigen Tumoren zählt. Im Gegensatz zu anderen Hautkrebsformen, wie dem Schwarzen Hautkrebs, können sich in extrem seltenen Fällen auch Metastasen in anderen Organen bilden.

Mehr…

Die Fälle von Demenz nehmen zu

Demenz und Alzheimer sind jedem ein Begriff. Aber viele Menschen sind über diese Krankheitsformen, bei denen sich die Gehirnleistung stetig verschlechtert, nicht wirklich informiert. Das Problem solcher Erkrankungen wird allerdings zusammen mit der steigenden Lebenserwartung in den nächsten Jahren zunehmen.

Mehr…

Burnout – eine Krise, die das ganze Leben betreffen kann

"To Burnout" heißt wörtlich übersetzt "ausbrennen" und beschreibt sehr anschaulich den Zustand, in dem sich der Körper eines vom Burnout-Syndrom Betroffenen befindet. Es fehlt die Kraft und Energie für die kleinsten Erledigungen und vor allem mangelt es an jeglichem Antrieb.

Mehr…

Grüner Star – eine schleichende und oft unerkannte Krankheit

Grüner Star kann eine sehr heimtückische Erkrankung sein, weil sie ohne Schmerzen fortschreitet und man gleichzeitig zunehmend das Augenlicht verliert. Der entscheidende Faktor bei dieser Krankheit ist dabei ein erhöhter Augeninnendruck, für den es heute verschiedene Behandlungsmethoden gibt.

Mehr…

Ziegengrippe

Nachdem uns bereits die Vogelgrippe und die Schweinegrippe heimgesucht haben, droht uns nun eine neue Gefahr durch die Ziegengrippe. In den Niederlanden kam es, um die Ausbreitung der Ziegengrippe zu verhindern, in den letzten Jahren bereits zu Massentötungen von Ziegen.
 

Mehr…

Der Tennisarm ist eine der häufigsten Sehnenerkrankungen

Mit dem komplizierten medizinischen Fachausdruck Epicondylitis humeri radialis werden die Wenigsten etwas anfangen können, aber jeder hat schon vom  Begriff Tennisarm gehört. Unter diesem Namen ist die Erkrankung im Volksmund bekannt, obwohl die meisten Betroffenen mit der Sportart nichts zu tun haben.

Mehr…

Viele Fälle von Leukämie können heute geheilt werden

In der Medizin hat die Behandlung von Leukämie in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Vor allem die Unterscheidung in unterschiedliche Typen und damit verbundene individuelle Behandlungsmethoden haben Erfolge gebracht. Dennoch bleibt Blutkrebs natürlich eine lebensbedrohliche Krankheit.

Mehr…

Blasenentzündung – Tipps zur Vorbeugung und Behandlung

Sie ist ein Frauenproblem: die Blasenentzündung. Jede fünfte Frau zwischen 20 und 54 erkrankt einmal im Jahr daran. Eine Blasenentzündung entsteht, weil Bakterien in der Harnröhre, die bei Frauen kürzer ist als bei Männern, aufsteigen. Doch Frau kann sich wappnen: Hier finden Sie Tipps zur Vorbeugung und Behandlung.

Mehr…

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche