Abendkleider

Kleines Schwarzes – Klassiker der Abendgarderobe

Wenn Frau sich oft bei festlichen Anlässen tummelt, benötigt sie die entsprechende Auswahl an Abendgarderobe. Auf keinen Fall darf dabei der Klassiker, das Kleine Schwarze, fehlen. Doch auch Frauen, die eher selten festliche Abendveranstaltungen besuchen, schätzen es, ein Kleines Schwarzes im Schrank zu haben.

Mehr…

Abendkleider aus Chiffon wirken nicht nur im Sommer!

Das weiche und leichte Material ist ideal für sommerliche Abendkleider. Aber auch in Kombination mit anderen Materialien muss Chiffon nicht auf die warme Jahreszeit beschränkt sein. Das Material kann aus Seide oder Kunstseide hergestellt werden und ist längst in allen möglichen Preiskategorien vorhanden.

Mehr…

Dresscode entschlüsseln – für welchen Anlass welche Robe?

Egal ob Dame oder Herr – für gehobene Anlässe gibt es meistens einen Dresscode, also eine Regel für angemessene Kleidung. Passt man im bunten Cocktailkleid zur Gesellschaft oder muss es das elegante Ballkleid sein? Welche Abendrobe erwünscht ist, ist oft schon auf der Einladung vermerkt.

Mehr…

Abendkleider – welche Farbe für welchen Typ?

Abendkleider gibt es in verschiedenen Formen und Farben. Vor allem letzteres ist nicht nur eine Frage des Geschmacks, sondern auch des Haut- und Haartyps. Einer Frau mit schwarzen Haaren und dunkler Haut stehen nicht dieselben Abendkleider wie einer blonden Frau mit heller Haut.

Mehr…

Abendkleider in Übergrößen finden: Tipps für kurvige Frauen

Die Modebranche wird zwar seit jeher beherrscht von schlanken und sehr großen Frauen, doch es ist ein Fakt, dass es ebenso viele kleine und auch sehr weibliche Frauen gibt, die ebenso gerne elegante Abendkleider tragen möchten oder ein Kleid für einen feinen Anlass suchen.

Mehr…

So werden Abendkleider kälteresistent

Wer Abendkleider trägt, tut  dies zu besonderen Anlässen und möchte die Kleider daher auch besonders in den Vordergrund stellen. Doch Abendkleider sind nicht unbedingt dazu gemacht, die Trägerin zu wärmen, was zur kalten Jahreszeit unangenehm werden kann. Wie gut, dass es für dieses Problem eine Lösung gibt!

Mehr…

Mit einem sommerlichen Kleid lila Farbakzente setzen

Es muss nicht immer schwarz sein. Gerade im Sommer sollte man einmal den ein oder anderen Farbtupfer ausprobieren. Lila als Farbmischung aus blau, rot und weiß ist perfekt, um seriös aber auch frisch und jung wirken zu können. Lassen Sie lila in Ihr Leben und entdecken Sie diese Trendfarbe für sich.

Mehr…

Rote Abendkleider

Der berühmte Song "The Lady in Red" handelt nicht umsonst von einer Frau im rotem Kleid. Rot steht für Liebe, Leidenschaft und Weiblichkeit und verleiht ihren Trägerinnen weibliches Selbstbewusstsein. So sind rote Abendkleider neben ihren schwarzen Verwandten nicht nur klassisch, sondern auch symbolträchtig.

Mehr…

Die richtigen Kleider für Hochzeitsgäste

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Manchmal ist es gar nicht so einfach, für einen festlichen Anlass die richtige Garderobe zu finden. Kleider für Hochzeitsgäste sind dabei längst nicht mehr so festgelegt, wie das vor einigen Jahren noch der Fall gewesen ist.

Mehr…

Abendkleider und Partnerlook

Wenn man als Paar einen feierlichen Anlass besucht, sollte die Garderobe im Idealfall aufeinander abgestimmt sein. Abendkleider im Partnerlook sind allerdings kaum möglich, denn der weibliche und der männliche Stil unterscheidet sich doch stark.

Mehr…

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche