Grillrezepte – gefüllte Käseknacker

Wurst ist ein sehr beliebtes Grillgut. Viele eingefleischte Grill-Fans würden lieber auf ein Kotelett verzichten als auf die Bratwurst mit Senf. Auch auf Sommerfesten steuern die Besucher gerne als erstes den Bratwurststand an. Kreative Bratwurstliebhaber können ihre Lieblingsspeise mit Käse und Speck veredeln.

Gefüllte Käseknacker (für 4 Portionen)

8 dicke Knackwürste
8 Scheiben Käse
18 Scheiben durchwachsener Speck

Die Wurst wird der Länge nach aufgeschnitten und mit Senf bestrichen. Die Käsescheiben werden halbiert und in den Wurstschlitz gesteckt. Anschließend werden die Würste mit dem Speck umwickelt und mit Zahnstochern festgesteckt. Nun werden die Käseknacker auf dem Grill gelegt, bis sie gar gebraten sind.

Autor: Marcel Exner, Platinnetz-Redaktion

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche