Grillrezepte – Grillparty mit Spießen

Der Sommer ist die Jahreszeit der Gartenpartys und des Grillens. Partykeller hin oder her, draußen unter freiem Himmel lässt es sich am schönsten feiern. Aus diesem Grund sollte man die Zeit nutzen, um alle Freunde einzuladen und den Sommer zu genießen, bevor die Tage wieder kürzer und kälter werden.

Fleischspieße (für 10 Personen)

800 g Schweineschnitzel
800 g Hüftsteak
300 g Bratwürstchen
100 g Bauchspeck in Scheiben
200 g Champignons
300 g Kirschtomaten
je 2 rote und gelbe Paprikaschoten
4 kleine Zucchini
300 g Zwiebeln
1 Dose Ananasringe (580 ml)
etwa 10 Lorbeerblätter
125 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer
Paprikapulver

Fleisch würfeln. Die Würstchen in drei Zentimeter lange Stücke schneiden. Die Speckscheiben halbieren und darin die Wurststücke einrollen. Die Paprika in Stücke und die Zucchini in Scheiben schneiden. Zwiebeln schneiden und je nach Größe halbieren bzw. vierteln. Ananasringe vierteln. Alle Zutaten zusammen mit den Lorbeerblättern auf Grillspieße stecken. Das Öl mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und die Spieße damit bestreichen. Anschließend die Spieße 10 bis 15 Minuten unter Wenden grillen.

Autor: Marcel Exner, Platinnetz-Redaktion

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche