Grillrezepte – Hühnerspieß mit Zitronen-Joghurt

Huhn ist ein Klassiker für dem Grill: Das Fleisch liegt nicht so schwer im Magen wie Schwein und Rind und kann in vielen verschiedenen Kombinationen zubereitet werden. Für eine frische Variante passt dazu Zitronen-Koriander-Joghurt, der spielend einfach zubereitet ist.

Hühnerspieß mit Zitronen-Joghurt (für 2 Personen)

2 Hühnerbrustfilets
1 EL frischer Koriander, gehackt
150 g Naturjoghurt
½ Zitrone
Salz, Pfeffer

Die Zitrone schälen und kleingehackt mit dem restlichen Joghurt und dem Koriander vermischen und kaltstellen. Die in gleichgroße Würfel geschnittenen Hühnerfilets auf Grillspieße stecken und bei starker Hitze etwa 15 Minuten auf den Grill legen und zusammen mit dem Joghurt servieren.

Autor: Edgar Naporra, Platinnetz-Redaktion

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche