Grillrezepte – Mischsalat

Grillen besteht nicht nur aus Fleischgerichten. Zur Beilage gehört auch immer ein Salat, der ein wenig Abwechslung zum Kotelett bietet und erfrischt. Außerdem nimmt man dadurch viele Vitamine zu sich. Wer Grillrezepte sucht, sollte also auch daran denken, dass ein leckerer Salat auf den Tisch gehört.

Bunter Salat

1 Kopf Eisbergsalat
1 Kopf Radicchiosalat
1 Salatgurke
1 Bund Radieschen
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Estragon
1 Prise Cayenne-Pfeffer
1 Prise Zucker
Zitronensaft (am besten aus einer frischen Zitrone)
ein paar Tropfen Worcestersauce
1 Schuss Weißwein
3 Esslöffel mittelscharfer Senf
1 Becher saure Sahne
1 Tasse Mayonnaise
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Mais

Der Salat wird nach dem Waschen in mundgerechte Stücke zerpflückt. Die Radieschen werden gewaschen und in Scheiben geschnitten. Bevor man die Salatgurke in dünne Scheiben schneidet, wird sie längs halbiert, damit die Kerne mit einem Löffel entfernt werden können. Die Zutaten müssen in einer Schüssel gut verrührt werden. Anschließend gibt man die Mayonnaise, die Sahne, den Senf, den Zitronensaft und den Weißwein in eine Schüssel und vermengt alles miteinander. Das Ganze wird mit der Worcesersauce, dem Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker sowie Cayennepfeffer gewürzt und mit dem Salat vermischt. Zum Schluss gibt man die kleingeschnittenen Kräuter hinzu.

Autor: Marcel Exner, Platinnetz

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche