Grillrezepte – Schweinelende mit Knoblauch

Schweinelende kann sehr lecker sein. Wer gerne Knoblauch isst, kann das Fleisch mit einer zusätzlichen Geschmacksnote verfeinern, die auch den Gästen schmecken kann. Mit Frühstücksspeck umwickelt ergibt sich eine gehaltvolle und sehr schmackhafte Mahlzeit und ein ungewöhnliche Grillrezept.

Schweinelende mit Knoblauch (für 2 Personen)

1 Schweinelende
200 g Frühstücksspeck
6 Knoblauchzehen
Pfeffer

In die Lende kleine Taschen schneiden und mit halbierten Knoblauchzehen spicken. Dann die Lende nach Geschmack mit Pfeffer bestreuen und mit dem Speck umwickeln. Danach 15 Minuten auf den Grill legen und dabei regelmäßig wenden.

Autor: Edgar Naporra, Platinnetz-Redaktion

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche