Römische Grillrezepte

Saltimbocca alla romana ist ein international bekanntes Rezept. Diese simpel zuzubereitende Spezialität der römischen Küche besteht aus Kalbsschnitzel, Schinken und Salbei. Saltimbocca bedeutet wörtlich übersetzt: "Spring in den Mund!" Auf eine Schaschlik-Spieß eignet sich diese römische Spezialität hervorragend als Grillrezept.

Aufgespießtes Saltimbocca (für 2 Personen)

2 flach geklopfte Kalbsschnitzel (insg. etwa 400g)
6 frische Salbeiblätter
2 Scheiben Parmaschinken
Salz, Pfeffer

Die Schnitzel pfeffern und leicht salzen (Vorsicht: Der Parmaschinken ist auch salzig) und jeweils 3 Salbeiblätter und eine Scheibe Parmaschinken auf das Schnitzel legen. Das Fleisch eng aufrollen und dann zu 3-4 Röllchen zerschneiden und diese jeweils auf einen Schaschlik-Spieß aufziehen. Je nach Dicke der Röllchen braucht das Saltimbocca 5 bis 10 Minuten bei mäßiger Hitze auf dem Grill.

Autorin: Anne Bartel, Platinnetz-Redaktion

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche