Die richtigen Kleider für Hochzeitsgäste

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Manchmal ist es gar nicht so einfach, für einen festlichen Anlass die richtige Garderobe zu finden. Kleider für Hochzeitsgäste sind dabei längst nicht mehr so festgelegt, wie das vor einigen Jahren noch der Fall gewesen ist.

Ein paar Regeln gelten allerdings immer: So sollte kein Gast eleganter erscheinen als das Hochzeitspaar, das ja in jeder Hinsicht im Mittelpunkt stehen soll. Es dürfte klar sein, dass man sich in der Kirche hinsichtlich der Eleganz etwas zurückhalten sollte. In der Regel schickt sich für Herren ein dunkler Anzug, der je nach Charakter der Feierlichkeit traditioneller oder moderner ausfallen darf. Dass Paare ihre Kleidung aufeinender abstimmen sollten, versteht sich eigentlich von selbst. Traditionell ist es, auf der Einladung zur Hochzeit einen Hinweis auf die passende Garderobe zu geben: Dabei weist White Tie auf sehr feine, Black Tie auf elegante und Casual auf nicht besonders feine Kleider für Hochzeitsgäste hin. Aber dieses klassische Prinzip gibt es eigentlich kaum noch, so dass man sich auf den eigenen Instinkt verlassen sollte.

Kleider für Hochzeitsgäste dürfen heute individueller sein

Ebenso individuell wie es bei modernen Trauungen zugeht, dürfen auch die Kleider für Hochzeitsgäste heute viel individueller ausfallen, als das noch vor hundert Jahren der Fall gewesen ist. Da sollte man sich der Gelegenheit nach Möglichkeit anpassen: Wird eher auf eine lockere Atmosphäre Wert gelegt, würde es auffallen, wenn man als Gast in Frack oder Smoking erscheint. Umgekehrt aber sollte man auch den Stil nicht völlig außer acht lassen, wenn es eher traditionell zugehen soll. In der Regel kennt man zumindest einen Teil der Gäste, so dass man sich auf die eigenen Kenntnisse verlassen sollte. Wenn man aber völlig unsicher sein sollte, hilft es durchaus, sich im Vorfeld nach der richtigen Garderobe zu erkundigen. Frauen sollten nach Möglichkeit nicht in weiß erscheinen, denn dass ist in den meisten Fällen die Farbe der Braut. Bedenken sollte man immer,  dass die richtigen Kleider für Hochzeitsgäste immer dem Anlass entsprechen sollten.

Autor: Edgar Naporra, Platinnetz-Redaktion

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche