Engelfiguren

Engelfiguren

Engelfiguren gehören zu den vergleichsweise wenigen traditionellen spirituellen Mittel, die nicht nur in der fernöstlichen Welt ihren Ursprung haben. Engel gibt es in den monotheistischen Weltreligionen wie Christentum, Judentum und Islam. Die ältesten Abbildungen dieser Wesen sind in den Kirchen zu finden, wobei sich das typische Bild der Engel im Lauf der Zeit gewandelt hat: Die heutige prachtvolle Gestalt mit Flügeln entstand erst nach und nach. So haben Engelsabbilder in der frühchristlichen Kunst noch keine Flügel. Heute erscheinen Engel häufig als weibliche Wesen, was allerdings eine neue Form ist, die im Gegensatz zur ursprünglichen Geschichte steht. Engelfiguren gibt es es heute in den unterschiedlichsten Ausführungen auch als Schmuck zu kaufen. Zwar werden Engelfiguren heute oft als reine Dekoration betrachtet. Als Vermittler zwischen Gott und der Welt haben sie aber immer einen spirituellen Gehalt.

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche