Die beliebtesten Ausflugsziele für Junggebliebene

Wandern ist gerade bei der Generation der Bestager besonders beliebt. Ausflugsziele für Junggebliebene gibt es in Deutschland eine ganze Menge. Sowohl im Bereich von Stadt- als auch Landleben sind bestimmte Orte gerade bei der Gruppe der Bestager besonders beliebt. Eine weite Reise ist oft gar nicht notwendig.
Gerade der Norden wird immer wieder gern besucht: Beliebte Urlaubs- und Ausflugsziele sind Nordseeinseln wie beispielsweise Borkum, Norderney oder Spiekeroog. Das Klima tut der Gesundheit gut, und die Frische der Nordsee weckt die Lebensgeister. Besonders interessant ist auch die kleine Insel Juist, auf der Autos durch Pferdekutschen ersetzt wurden und man so ein ganz anderen entspanntes Lebensgefühl genießen kann. Wer also Wellness auf unkomplizierte Weise erleben will, sollte über einen Besuch der kleinen Nordseeinseln nachdenken. Aber auch Klassiker wie Sylt oder Rügen sind gerade in den letzten Jahren enorm populär geworden. Auch die einzigartige Landschaft der Lüneburger Heide ist immer einen Besuch wert und gehört aus diesem Grund zu einem der beliebtesten Ausflugsziele für Junggebliebene.

Ausflugsziele für Junggebliebene gibt es in ganz Deutschland

Ausflugsziele für Junggebliebene im südlichen Teil Deutschlands gibt es auch eine ganze Menge. Beliebt ist auf jeden Fall die Region um den Bodensee. Die Region im Alpenvorland ist vor allem dann empfehlenswert, wenn die Ausflugsziele für Junggebliebene mit dem Fahrrad erreicht werden sollen. Das Dreiländereck zwischen Deutschland, der Schweiz und Österreich ist schon seit vielen Jahren ein bevorzugtes Ziel für Radfahrer. Aber natürlich muss es nicht um die reine Erholung gehen. Auch deutsche Großstädte haben eine ganze Menge zu bieten und sind beliebte Ausflugsziele für Junggebliebene: Berlin, Dresden, Hamburg, Leipzig oder Köln bestechen durch ihre ganz eigene Historie. Die Möglichkeiten, wie man sich einer größeren Stadt nähert, sind dabei natürlich grenzenlos. Ob man mit Führung die einzelne Sehenswürdigkeiten besucht oder auf eigene Faust und Initiative durch die Stadt läuft – das ist natürlich alles eine Frage des individuellen Geschmacks. Man sollte aber eines nicht vergessen: Nur in einer Gruppe macht ein größerer Ausflug überhaupt erst richtig Spaß. Aus diesem Grund sollte man sich ein paar Gleichgesinnte suchen, mit denen man die richtigen Ausflugsziele für Junggebliebene ansteuert.

Autor: Edgar Naporra, Platinnetz-Redaktion
Bildnachweis: ©iStock.com/Cimmerian

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche