Platinnetz-Mitglieder gestalten ihre Community

Auf Platinnetz gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, wie sich die Mitglieder selbst präsentieren und damit nicht nur ihr eigenes Profil, sondern auch die Community für Junggebliebene selbst vielseitiger und sympathischer machen können. Entdecken Sie die Möglichkeiten und gestalten Sie Ihre Community aktiv mit.
Communitys, die ganz auf die Wünsche und den Charakter bestimmter Zielgruppen hin ausgerichtet sind, gibt es im Netz mittlerweile eine ganze Menge. Die Angebote richten sich dabei gezielt nach den Wünschen der Benutzer und sind auf bestimmte Interessengebiete oder Zielgruppen ausgerichtet. Die Generation über 50 wird heute oft als Best Ager oder Junggebliebene bezeichnet interessiert sich zunehmend für die Möglichkeiten des Internets. So verwundert es nicht, dass das Angebot an sozialen Netzwerken auch für diese Zielgruppe immer vielfältiger wird. Ebenso wie andere soziale Netzwerke im Internet immer weniger den Charakter einer reinen Kontaktbörse haben, gilt das auch für diese Angebote. Erfahrungsaustausch steht bei dieser Community 50 Plus im Mittelpunkt, wobei prinzipiell alle Themen für Junggebliebene in den Foren diskutiert werden können.Wie kreativ und vielseitig es dabei zugeht, bestimmen die User selbst.

Angebote für die Community für Junggebliebene bei Platinnetz

Die unterschiedlichen regionalen Stammtische sind mittlerweile eine feste Instanz bei der Community 50 Plus, über die man sich wöchentlich in dem aktuellen Newsletter oder auch direkt auf der Seite informieren kann. Junggebliebene in ganz Deutschland haben die Möglichkeit, sich auf diese Weise kennenzulernen. Ein weiterer wichtiger Teil von Platinnetz sind die Fotoalben der User: Ob es sich um kunstvoll gestaltete Torten, ein exotisches Hobby oder interessante Urlaubsbilder handelt, die Vielseitigkeit der einzelnen Mitglieder ist erstaunlich und bietet immer wieder Überraschungen. Eine weitere Möglichkeit der Präsentation sind die User-Artikel. Auch hier ist eine große Vielfalt zu entdecken: Lyrik, Kurzgeschichten, aber auch Erfahrungsberichte und Meinungen zum Tagesgeschehen werden präsentiert. Für wirkliche Diskussionen sind dagegen die Gruppen zuständig: Nach bestimmten Themen gegliedert, können Junggebliebene garantiert etwas für den eigenen Geschmack finden und sich zu einer Reihe von Themen äußern. So hat man als Platiner eine ganze Menge Möglichkeiten, das eigene Profil und die Selbstpräsentation so kreativ wie möglich zu gestalten.

Autor: Edgar Naporra, Platinnetz-Redaktion
Bildnachweis: ©iStock.com/tiridifilm

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche