Rücken

Rückenschule – Schenken Sie Ihrem Rücken Beachtung

Das Wort Rückenschule hat jeder schon einmal gehört. Aber was ist das? Eine Rückenschule beinhaltet spezielle Übungen, Bewegungs- und Verhaltens-weisen, um Rückenproblemen vorzubeugen. Das Ziel dabei ist es, die Rückenmuskulatur zu stärken, Fehlstellungen bzw. Fehlhaltungen zu vermeiden oder zu korrigieren.

Mit den richtigen Matratzen Rückenprobleme vermeiden

Viele Leute machen sich erst dann Gedanken über die Qualität ihrer Matratze, wenn sie schon an Rückenschmerzen leiden. Dabei lässt es sich leicht vermeiden, dass durch Matratzen Rückenprobleme entstehen, wenn man bei der Wahl seiner Schlafunterlage ein paar grundsätzliche Dinge beachtet.

Der Weg zu einer richtigen Körperhaltung

Rückenprobleme und darauf basierende falsche Körperhaltung betrifft viel mehr Menschen, als man denkt. Heute gibt es eine ganze Menge von Methoden, um die eigene Haltung zu verbessern und damit dem eigenen Körper einen entscheidenden Gefallen zu tun.

Ziehen im Rücken durch ein Hohlkreuz

In sehr vielen Fällen kann ein Ziehen im Rücken auf Fehlhaltungen zurückgeführt werden. Oft gehen die Probleme auf die typische und altbekannte Hohlkreuzhaltung zurück. Auch wenn man seine Wirbelsäule nicht austauschen kann, gibt es heute eine ganze Menge Möglichkeiten, diesem Problem zu begegnen.

Rückenübungen Zuhause – fit bleiben in den eigenen vier Wänden

Die Ursache für Rückenschmerzen ist oft eine zu schwach ausgebildete Rückenmuskulatur. Mit gezielten Übungen kann man diese kräftigen. Wer keine Zeit oder keine Lust hat, dafür ins Fitnessstudio zu gehen, kann die folgenden Übungen Zuhause machen. Hilfsmittel werden nicht benötigt.

Wie man gegen Hexenschuss was tun kann

Bevor man gegen Hexenschuss was tun kann, muss er sich leider erst bemerkbar machen. Tatsächlich deutet sich ein Hexenschuss im Voraus nicht an. Er kommt plötzlich und ist mit großen Schmerzen verbunden. Hat man bereits vorher seine Rückenmuskulatur gestärkt, verringert man allerdings das Risiko.

Rückenübungen im Büro – ohne Schmerzen am Schreibtisch

Fast jeder, der täglich stundenlang im Büro vor dem Computer sitzt, kennt das Problem: Die Schultern sind verspannt, der Nacken wird steif, der Rücken schmerzt. Mit den folgenden fünf Rückenübungen kann man auch im Büro gezielt diese Verspannungen lösen und die Rückenmuskulatur stärken.

Wenn ein Hexenschuss Behandlung beim Arzt erfordert

Es trifft einen meist völlig unvorbereitet aus heiterem Himmel. Eine falsche Bewegung und schon schießt ein heftiger Schmerz in den Rücken – der Hexenschuss hat zugeschlagen. Plötzlich ist man nicht mehr in der Lage, sich zu bewegen. Je nach Intensität der Schmerzen hat man nun verschiedene Möglichkeiten der Behandlung.

Richtiges und falsches Rückentraining

Dass Rückentraining für die gesamte Wirbelsäule förderlich ist, dürfte kein Geheimnis sein. Allerdings sollte man immer – vor allem aber in einem fortgeschrittenem Lebensalter – darauf achten, dem Kreuz nicht mehr zuzumuten als es verkraften kann. Zu viel des Guten ist nämlich auch nicht gesund!

Hausmittel gegen Hexenschuss

Der Name Hexenschuss ist schon sehr gut gewählt: War gerade eben noch alles in Ordnung, verspürt man auf einmal, wie von einem Schuss getroffen, einen stechenden Schmerz im Lendenwirbelbereich. Gegen Hexenschuss kann man sich nur noch im Nachhinein wehren, wenn man bereits getroffen ist.

Finden Sie kostenlos Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche